share
Valtra transmissions 3d

Valtra-Getriebe

KOMFORTABEL, ZUVERLÄSSIG UND EINFACH ZU BEDIENEN

Valtra Traktoren im Feld

Die Getriebe von Valtra sind darauf ausgelegt, Sie an langen Tagen schlagkräftig und wirtschaftlich zu unterstützen.

Für Valtra Traktoren werden verschiedene Getriebe- und Hydraulikvarianten angeboten, mit denen Sie Ihre Arbeiten präzise, komfortabel und mit der maximal verfügbaren Leistung ausführen können.

Sanfter Richtungswechsel

Die sanft und präzise arbeitende, elektrohydraulische Wendeschaltung sorgt bei Arbeiten mit häufigem Richtungswechsel, z. B. mit dem Frontlader, für erhöhte Schlagkraft.

Ein Plus an Komfort und Sicherheit ist auch die integrierte Handbremse, die automatisch aktiviert wird, wenn der Fahrer das Wendegetriebe auf Parken schaltet oder den Motor abstellt. Sobald Sie eine Fahrtrichtung einlegen, wird die Feststellbremse gelöst und kann nicht durch versehentliches Anfahren beschädigt werden.

Schalten ohne Auskuppeln

Dank der HiShift-Funktion bei den Valtra Lastschaltgetrieben HiTech, HiTech 5 und Versu lassen sich die Gänge ohne Auskuppeln manuell schalten. Dies ermöglicht ein spürbar wirtschaftlicheres Arbeiten und der Kupplungsfuß wird zudem entlastet.

Lastschaltgetriebe

Übersicht der Vorteile unserer Lastschaltgetriebe

Funktion Beschreibung Modell
Schaltautomatik
Modus 1
Werkseinstellung für entspanntes Fahren bei gesteigerter Effizienz. HiTech
HiTech 5
Versu
Schaltautomatik
Modus 2
Einstellbare Schaltautomatik für individuelle Ansprüche. HiTech
HiTech 5
Versu
Schaltautomatik
Gruppen C / D
Schaltautomatik für alle Straßengänge. HiTech 5
Versu
Programmierbare Wendeschaltung Mehr Wirtschaftlichkeit bei häufigen Fahrtrichtungswechseln. HiTech
HiTech 5
Versu
Motortempomat
1 & 2 Motor
Gut anpassbar für Zapfwellenarbeiten und wechselnde Einsatzbedingungen. HiTech
HiTech 5
Tempomat
1 & 2 Fahrgeschwindigkeit
Entspanntes Fahren mit geregelter Geschwindigkeit. HiTech
HiTech 5
AutoTraction Fahren ohne Kupplung. Effizienteste Lösung im Stop-and-Go-Betrieb. HiTech
HiTech 5
Versu
Allrad-Anfahrautomatik Verhindert Schlupf bei Hinterradantrieb. HiTech
HiTech 5
Versu
Allradautomatik Effiziente Schaltung des Allradantriebs ohne zusätzliche Belastung für den Fahrer HiTech
HiTech 5
Versu
Automatische Differenzialsperre Effiziente Schaltung der Differenzialsperre ohne zusätzliche Belastung für den Fahrer HiTech
HiTech 5
Versu

Flexible Leerlaufdrehzahl
1.200 > 650 U/min
Reduzierte Leerlaufdrehzahl, wenn der Wendeschalthebel auf "P" steht. Erhöhte Leerlaufdrehzahl, wenn der Katalysator gekühlt werden muss. HiTech
HiTech 5
Versu

Stufenlosgetriebe CVT (Direct)

Vier Fahrbereiche für hohe Leistung auch bei reduzierter Drehzahl

Durch die Auswahl an Fahrbereichen können Sie die Effizienz von Motor und Getriebe steigern, was zu einer wirtschaftlicheren Fahrweise führt. Jeder der vier Fahrbereiche beginnt bei 0 km/h und bietet eine stufenlose Drehzahlanpassung. Sie können rückwärts genauso effizient fahren wie vorwärts.

Dabei ist zu beachten, dass die Fahrbereiche beim 40-km/h-Getriebe eine andere Höchstgeschwindigkeit bewirken als beim 50-km/h-Getriebe.

Fahrstrategie A

  • 0 - 9 km/h
  • Schwere Zugarbeiten, Sonderkulturen
  • Hohe Zugkräfte über einen längeren Zeitraum
  • Präzise Geschwindigkeitsanpassungen
  • Extrem hohe Zugkräfte mit zapfwellenbetriebenen Anhängegeräten

Fahrstrategie B

  • 0 - 18 km/h
  • Feldeinsatz
  • Ideal für Aussaat, flache Bodenbearbeitung oder Futterernte
  • Einfache Bedienung unterschiedlicher Funktionen (z. B. Erntegeschwindigkeit)
  • Geeignet für Transportarbeiten, z. B. in Waldgebieten

Fahrstrategie C

  • 0 - 27 km/h
  • Arbeiten mit hoher Geschwindigkeit
  • Ideal für Transportfahrten auf dem Feld
  • Geeignet für zahlreiche Kommunalarbeiten
  • Effizientes Anfahren mit schweren Lasten

Fahrstrategie D

  • 0 - 50 km/h
  • Straßentransport
  • Ideal für schnelle Straßenfahrten
Valtra Traktor im Schnee

Automatik- oder Schaltbetrieb

Der Automatikbetrieb eignet sich hervorragend für die meisten Anwendungen auf dem Feld und auf der Straße. In diesem Modus wird mit dem größtmöglichen Übersetzungsverhältnis gearbeitet, um den Kraftstoffverbrauch zu senken.

Der manuelle Betrieb ist in den Fahrstrategien A und B möglich. Das Übersetzungsverhältnis kann vom Fahrer nur mit dem CVT-Hebel eingestellt werden. Der manuelle Betrieb ist besonders gut geeignet für die Ernte, wo es unter wechselnden Bedingungen und in unterschiedlichen Beständen auf die genaue Einhaltung der Geschwindigkeit ankommt.

Flexibilität für wechselnde Bedingungen

Stufenlosgetriebe AVT

Valtra Traktor auf der Straße

AVT – stufenlose Effizienz

Das AVT-Stufenlosgetriebe (AGCO Variable Transmission) leistet einen weiteren Beitrag zur Gesamteffizienz der S-Serie.

Das von AGCO in Deutschland gebaute Stufenlosgetriebe ist unter den Großschleppern seit Jahren marktführend. Dieser Erfolg ist auf die Einsatzvielfalt und vor allem die Kraftstoffeffizienz des Getriebes zurückzuführen. Dies gilt besonders für Lohnarbeiten, die häufiges Umsetzen erfordern. Das AVT-Stufenlosgetriebe von AGCO ermöglicht effizientes Fahren bei niedriger Motordrehzahl.

Valtra AVT Automatikbetrieb

Automatikbetrieb

Der Automatikbetrieb wird beim Motorstart standardmäßig aktiviert. Das Funktionsprinzip ist einfach: Der Automatikbetrieb optimiert durch das jeweils größtmögliche Übersetzungsverhältnis den Kraftstoffverbrauch. Beispiel: Wenn der Schlepper in schwierigem Gelände eine Last zieht, passt das Getriebe über die Motordrehzahl das Übersetzungsverhältnis an, um die Geschwindigkeit konstant zu halten. Der Schlepper hat zwei Geschwindigkeitsspeicher und einen Motortempomat.

Valtra AVT manueller Betrieb

Manueller Betrieb

Schalten Sie in den manuellen Betrieb, wenn Sie Geschwindigkeit und Motordrehzahl präzise einstellen möchten. Der Schlepper hat zwei Geschwindigkeitsspeicher und einen Motortempomat. Bei Zapfwellenarbeiten passt der Motortempomat die Drehzahl an, damit die benötigte Leistung erreicht wird.

Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um unsere Websites und Dienstleistungen zu optimieren und individuell anzupassen. Dazu zählen Cookies von Websites fremder sozialer Netzwerke, die Ihre Nutzung unserer Website nachverfolgen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie weiterhin alle Cookies auf unserer Website haben möchten. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr erfahren

OK, verstanden.